Neben der Arbeit mit Gruppen in den laufenden Kursen biete ich sowohl persönliches Yoga-Coaching als auch Therapeutischen Yoga an. Nach Absprache mache ich auch Hausbesuche.

Ich empfehle jedem, der sich für Yoga interessiert und noch wenig Yoga-Erfahrung hat, sich ein Einzelcoaching zu gönnen. Hier schauen wir uns gemeinsam die bestehenden Voraussetzungen für den Einstieg in eine passende Gruppe an. Außerdem gibt es ausreichend Zeit  für Fragen zur Praxis und Philosophie des Yoga.

Einzelcoaching bietet sich auch für die TeilnehmerInnen an die neben dem laufenden Gruppenunterricht ihre individuelle Yogapraxis erweitern möchten oder tiefer in die Philosophie des Yoga einsteigen wollen.

Wer im Schichtdienst arbeitet oder aus anderen Gründen nicht an einem laufenden Kurs teilnehmen kann hat im Einzelcoaching die Möglichkeit einer regelmäßigen Übungspraxis unter professioneller Anleitung.

Für Menschen, die nach Krankheiten oder Operationen zu eingeschränkt sind um an einer Gruppe teilzunehmen gibt es den Therapeutischen Yoga - ergänzend zur laufenden Therapie oder prophylaktisch um das gegenwärtige Befinden zu erhalten. Yoga ist - unter bestimmten Bedingungen - selbst im Rollstuhl noch möglich. 

 
Hinweise zum Thema Datenschutz auf Yoga Shantam.